Öffentliche Stadtführungen Gruppenführungen für Erwachsene Führungen für Schulklassen frauenORT Osnabrück / Bad Iburg
Startseite Gruppenführungen für Erwachsene "Vom Pesthaus zum OP"

Gruppenführungen für Erwachsene


Mandelduft und Kopfsteinpflaster Rathaus- und Altstadtführung 30 Jahre Krieg - 370 Jahre Frieden? "Mit dem Nachtwächter durch Osnabrück" "Adlig, fromm und arbeitsam" Die Neustadt - Osnabrücks zweite Hälfte Landpartie über den Westerberg Der Gertrudenberg Streifzüge über historische Friedhöfe "Mord und Totschlag" Osnabrücker Kriminalfälle Hexenverfolgung in Osnabrück Einfach Sagenhaft Echte Osnabrückerinnen "Vom Pesthaus zum OP" Jüdisches Leben in Osnabrück Stolpersteine in Osnabrück "Go West" Von Sturzfliegern und Getreidespeichern

Kontakt Buchen einer Führung Geschäftsbedingungen Haftungsausschluss Impressum

"Vom Pesthaus zum OP"

Dauer: 1,5 bis 2 Stunden


Diese neue Führung hat sich aus der älteren Version „Arm und krank“ entwickelt. Die ältere Version legte den Schwerpunkt auf den Zusammenhang zwischen irdischer Daseinsvorsorge und Sorge um die Himmlische Zukunft nach dem Tode und erzählte von Armenstiftungen und ihren Stiftern, von Wundheilern und Barbieren. Die neue Version „Vom Pesthaus zum OP“ beschreibt darüber hinaus den Wandel weg von der intensiven Sorge um die Himmlische Zukunft hin zur intensiven Verbesserung der Vorsorge im Krankenwesen. Damit erzählt die Führung auch Medizin- und Krankenhausgeschichte.

Kosten: Gruppe mit maximal 25 Personen 120,00 €